Fräuleinscup Winteredition: Fräulein Schnell (05.02. – 07.02.)

Na, alle noch ganz von der Rolle? Es ist an der Zeit, mal ein bisschen am Tempo zu arbeiten – laufend! Wir wollen sehen, wie schnell ihr 3 bzw. 5km bewältigen könnt. Nehmt es als Formtest für die anstehende Saison, den Einstieg ins Lauftraining oder einen Bestzeitenversuch.

Ihr habt vom 05.02. (Freitag) bis 07.02 (Sonntag) Zeit, entweder 3 oder 5km zu laufen. Die 3000 Meter sind klassisch eine Distanz für eine 400m-Bahn. Uns ist aber klar, dass die wenigsten von euch gerade so eine Bahn zur Verfügung haben, da die entweder Corona-bedingt gesperrt oder komplett vereist sind. Deswegen sucht euch einfach eine Strecke, die ungefähr die passende Länge hat und auf der ihr ohne große Stops wie Ampeln oder Straßen ein bisschen Gas geben könnt.

Übrigens sind 3km auf Maximaltempo genauso anstrengend wie 5km 😉 Ihr müsst also nicht unbedingt die längere Distanz nehmen, auch wenn ihr die könnt, sondern könnt auch an eurer 3km-Bestzeit feilen. Das macht frau sonst ja gar nicht mal so oft 🙂

Wie immer gilt – passt auf euch auf und lasst Sicherheit vor Tempo walten. Besonders Eis und Schnee sind gerade nicht zu unterschätzen und bei Tempoläufen sehr ernstzunehmen. Überlegt vorher, ob und wo ihr eine geeignete Strecke findet. Wenn es keine gibt, dann lauft eben einfach gemütlich mit, holt euch das Finish und macht den Tempolauf ein anderes mal. Natürlich ist wie immer auch das Laufband erlaubt!

Die Spielregeln

Wenn ihr noch nicht angemeldet seid, könnt ihr das hier noch erledigen: Anmeldung. Dann habt ihr vom 05.02. (6 Uhr) bis zum 07.02. (24 Uhr) Zeit, die Strecke zu laufen. Den Link zur Ergebnismaske solltet ihr von den ersten drei Wettbewerben schon haben – einfach die gelaufene Distanz (3 oder 5km) auswählen, die Zeit eintragen und einen Link zu Garmin, Strava, Zwift o.ä. eintragen. Sollte das mit dem Link nicht funktionieren, schickt bitte ein Foto eurer Einheit an cup@fraeuleintriathlon.de Bei Fragen oder Problemen könnt ihr natürlich wie immer auch eine Email schreiben und über eure Fotos, Erlebnisse, Videos und Geschichten freuen wir uns auch sehr!

Bitte beachten!

Hier findet ihr noch einmal allgemeine Infos, die für alle Wettbewerbe des Cups gelten:

Preisverleihung, Cup-Wertung & Gewinne

Der gute Zweck

Datenschutz & Haftungsausschluss